Flip-Flops Test - Die besten Zehentrenner im Vergleich

Beste Preis-Leistung
Modell
Preis
1.
Feelfine'z: Blackpool, schwarz, 43/44
Feelfine'z: Blackpool, schwarz, 43/44
24,95 €
kostenloser Versand
Amazon.de
2.
Betula Energy 083661, Unisex - Erwachsene, Clogs & Pantoletten, Schwarz (black), EU 39 (UK 5.5) (US L 8 M 6)
BETULA - SCHUH GMBH - Betula Energy 083661, Unisex - Erwachsene, Clogs & Pantoletten, Schwarz (black), EU 39 (UK 5.5) (US L 8 M 6)
16,95 €
kostenloser Versand
Amazon.de
4.
Crocband flip 11033 Unisex-Erwachsene Zehentrenner, Gr. 39/40 EU, Blau (Navy 410)
CROCS - Crocband flip 11033 Unisex-Erwachsene Zehentrenner, Gr. 39/40 EU, Blau (Navy 410)
16,82 €
kostenloser Versand
Amazon.de
5.
Epic Flip v2, Unisex-Erwachsene Zehentrenner, Schwarz (black-white 03), 43 EU (9 Erwachsene UK)
PUMA - Epic Flip v2, Unisex-Erwachsene Zehentrenner, Schwarz (black-white 03), 43 EU (9 Erwachsene UK)
14,99 €
kostenloser Versand
Amazon.de
Testergebnis
Kunden­bewertung
Testergebnis
Bewertung
95/100
sehr gut
Kunden­bewertung
20 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
92/100
sehr gut
Kunden­bewertung
257 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
92/100
sehr gut
Kunden­bewertung
127 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
91/100
sehr gut
Kunden­bewertung
470 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
90/100
gut
Kunden­bewertung
47 Bewertungen
Material
Material: Gummi
Material: Synthetik
Material: Kunststoff / Stoff
Material: Synthetik
Material: Synthetik
Zielgruppe
Zielgruppe: Männer und Frauen
Zielgruppe: Männer und Frauen
Zielgruppe: Männer
Zielgruppe: Männer und Frauen
Zielgruppe: Männer und Frauen
Pro/Kontra
Pro/Kontra :
  • bequem + sportiv
Pro/Kontra :
  • sportiv, leicht und bequem
Pro/Kontra :
  • Material schnell trocknend und abwaschbar
  • bequem und leicht
Pro/Kontra :
  • bequem
  • auch für längere Strecken geeignet
Pro/Kontra :
  • Zehensteg aus Stoff
Daten werden geladen

Flip-flops von Bench, Cd Baby.com/indys und Edelrid

Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen

1. Flip-flops Test - das Wichtigste in Kürze

  • Flip-Flops sind ideale Schuhe fürs Schwimmen oder den Strand. Sie bestehen aus Kunststoff oder Gummi und zeichnen sich durch ihre simple Bauweise und das wasserunempfindliche Material aus.  
  • Heute werden sie überwiegend als Modeaccessoire gebraucht und lassen sich in verschiedenen Farben und Ausführungen finden. Auch preisklassentechnisch sind dem Ganzen keine Grenzen gesetzt.
  • Die Zehentrenner sollten nicht jeden Tag getragen werden, da sie wenig Stabilität bieten und in der Regel kein Fußbett haben.

2. Flip-Flops - Sommerlaune garantiert

Hund und Mann in Flip-FlopsDie knallig bunten Zehentrenner sind schon seit einigen Jahren auf dem Markt. Im Sommer ist dieses Schuhwerk, neben den Sandalen, eindeutig am luftigsten. Egal ob für den Strand, das Freibad oder einfach so für eine Shoppingtour in der Stadt, Flip-Flops sind ein guter Begleiter für den Freizeitbereich. Finden Sie jetzt bei uns Ihren Flip-Flop Testsieger.

Historische Entwicklung der Zehentrenner

Zehenstegsandalen gab es schon im alten Ägypten und auch in Japan trägt man sie schon seit Jahrhunderten. In Europa gibt es die Sandalen schon seit Jahrzehnten, aber eben unter anderen Namen wie Dianette, Badesandale, Badelatschen usw. Die heutige Begriffsbezeichnung “Flip-Flop” kommt aus der Lautmalerei (auch als Onomatopoesie bekannt) und soll das Geräusch beschreiben, welches die Schuhe beim Gehen wiedergeben. Das Wort gibt es jedoch auch als geschützte Marke in Deutschland.
Übrigens: Varianten aus Leder oder Kork werden nicht als Flip-Flops, sondern als Zehensandalen bezeichnet, diese bilden eine Oberkategorie. Charakteristisch für Flip-Flops ist ihre simple Bauweise und das wasserunempfindliche Material aus dem sie bestehen.  

3. Wozu braucht man Flip-Flops?

Die ursprüngliche Verwendung der Zehentrenner in westlichen Ländern war der Schutz vor Hautkrankheiten wie Fußpilz, den man sich bis heute in öffentlichen Bädern zuziehen kann. Außerdem verwendete man sie zum Schutz der Fußsohle auf heißem Sand. Heute sind die Zehenstegsandalen vor allem ein modisches Accessoire im Alltag geworden. Es gibt sogar eigene Flip-Flop-Kollektionen von Stars wie Gisele Bündchen. Auch Varianten mit Absatz sind auf dem Markt erhältlich. Wer gerne ein Fußbett in seinen Zehentrennern haben möchte, sollte auf Marken wie Crocs oder Reef setzen. Andernfalls empfehlen sich Zehenstegsandalen mit Lederfußbett, beispielsweise von Birkenstock.

4. Top oder (Flip)- Flop?

Viele Mediziner weisen darauf hin, dass Flip-Flops angeblich schlecht für die Füße sind. Durch die fehlende Stützung des Fußes beim Laufen, verdreht sich das Knie nach außen und das kann auf Dauer zu Knieproblemen führen. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Ihre Zehentrenner nicht zu locker sitzen, da sich sonst der Fuß, bei dem Versuch den Schuh festzuhalten, verkrampft. Sie bieten ebenfalls ein erhöhtes Stolperrisiko, also achten Sie immer auf befestigte und gerade Wege. Auch am Autosteuer sollten Sie lieber auf festes Schuhwerk setzen, da Sie sonst schnell den Schuh verlieren könnten und leichter von den Pedalen abrutschen. Verboten ist das Fahren mit Flip-Flops zwar nicht, wenn Sie jedoch einen Unfall damit bauen, zahlt die Versicherung nicht.Flip-Flops und Strandaccessoires

5. Zehenstegsandalen - Qualität vor Quantität

Ein zu harter Zehensteg Ihrer Flip-Flops kann zu Schürfwunden oder Blasen zwischen den Zehen führen. Ob man es glaubt oder nicht, aber auch bei Flip-Flops gibt es Qualitätsunterschiede. Ein Großteil der Produkte wird kostengünstig in Asien produziert. Deshalb sind die trendigen Zehentrenner auch oftmals so günstig zu haben. Achten Sie dennoch darauf, dass Ihre Flip-Flops kein gesundheitsschädliches PVC enthalten. Ein künstlicher Geruch der Flip-Flops deutet auf ein qualitativ minderwertiges PVC mit Weichmachern hin. Durch den direkten Hautkontakt werden somit die Schadstoffe besonders leicht von der Haut aufgenommen. Außerdem laufen Sie Gefahr, dass die Weichmacher Allergien auslösen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen und bereit sind, etwas mehr auszugeben, dann hat die nordhessische Firma Vale für Sie eine optimale Lösung. Diese stellt nämlich “gesunde” Zehentrenner her. Von Hand in über 25 Arbeitsschritten gefertigt, können Sie ab 150€ Ihre Flip-Flops bald schon täglich ausführen. Der größte Flip-Flop Hersteller ist übrigens die brasilianische Marke Havaianas. Weitere bekannte Marken sind Tommy Hilfiger, flip*flop, Crocs, Puma, SuperDry, Esprit, Adidas und Ipanema.
Auch die Männer der Schöpfung setzen vermehrt auf die trendigen Zehentrenner. Weg von den Trekkingsandalen mit weißen Tennissocken, hin zu schlichten und bequemen Latschen aus Gummi oder Kunststoff.

Tipp: Wenn Sie Ihre Flip-Flops gerne noch etwas aufpeppen möchten, können Sie dies mit Strasssteinchen oder Kunstblumen tun. Einfach annähen bzw. aufkleben und fertig sind die neuen Zehenstegsandalen.

6. Reinigung der Flip-Flops

Bei leichter Verschmutzung können Sie die Treter einfach unter den Wasserhahn halten. Wenn die Flecken hingegen schon eingetrocknet sind, sollten Sie den Schuhen einen Schonwaschgang verpassen. Achten Sie dabei auf niedrige Temperaturen und das der Schleudergang ausgestellt ist. Damit die Zehentrenner nicht in der Waschmaschine rumpoltern, sollten Sie diese in einen Wäschesack packen oder ein altes Handtuch mit dazu legen. Danach einfach mit einem Handtuch abtrocknen und lufttrocknen lassen. Auch mit einer Zahnbürste können Sie hartnäckigen Flecken zu Leibe rücken.
Achtung: Beim Einsatz von Putzmitteln ist Vorsicht geboten. Diese enthalten oft Säuren oder Laugen, die das Material angreifen könnten. Greifen Sie dann doch lieber zu einer milden Seife.

Wichtige Eigenschaften auf die Sie achten sollten sind: Ein stabiles Fußbett, gut sitzende Riemen und ein weicher und nicht zu dünner Zehensteg. Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Suche nach Ihrem Flip-Flop Testsieger.

Hier haben wir noch ein tolles Video von Welt der Wunder zum Thema Flip-Flops für Sie. Darin erfahren Sie ein paar kleine Details, auf welche Sie beim Kauf achten müssen.

7. Weitere Ressourcen im Web

PreisVergleich.org PreisVergleich.org