Ansteckblume Test

Beste Preis-Leistung
Modell
Preis
1.
Elegante Haarrose in pastellgelb-hellorange (Ø 12 cm; Höhe 4,5 cm) von myPartytrends. (Ansteckrose, Haarblume mit Schnabelspange, Haarschmuck)
MYPARTYTRENDS - Elegante Haarrose in pastellgelb-hellorange (Ø 12 cm; Höhe 4,5 cm) von myPartytrends. (Ansteckrose, Haarblume mit Schnabelspange, Haarschmuck)
7,99 €
kostenloser Versand
Amazon.de
2.
Elegante Haarrose in rubinrot (Ø 12 cm; Höhe 4,5 cm) von myPartytrends. (Ansteckrose, Haarblume mit Schnabelspange, Haarschmuck)
MYPARTYTRENDS - Elegante Haarrose in rubinrot (Ø 12 cm; Höhe 4,5 cm) von myPartytrends. (Ansteckrose, Haarblume mit Schnabelspange, Haarschmuck)
7,99 €
kostenloser Versand
Amazon.de
4.
Damen reizende blume Haarspange Haarschmuck Rose Broschen
MERDIA - Damen reizende blume Haarspange Haarschmuck Rose Broschen
7,59 €
kostenloser Versand
Amazon.de
5.
Elegante Ansteck-/Haarblume in rot. Ansteckblume Dahlie (Ø 12 cm; Höhe 2,5 cm) von myPartytrends. Weitere Farbvarianten erhältlich. (Reversblume, Haarschmuck, Seidenblume)
MYPARTYTRENDS - Elegante Ansteck-/Haarblume in rot. Ansteckblume Dahlie (Ø 12 cm; Höhe 2,5 cm) von myPartytrends. Weitere Farbvarianten erhältlich. (Reversblume, Haarschmuck, Seidenblume)
7,99 €
kostenloser Versand
Amazon.de
Testergebnis
Kunden­bewertung
Testergebnis
Bewertung
93/100
sehr gut
Kunden­bewertung
10 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
93/100
sehr gut
Kunden­bewertung
10 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
90/100
gut
Kunden­bewertung
7 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
86/100
gut
Kunden­bewertung
4 Bewertungen
Testergebnis
Bewertung
81/100
gut
Kunden­bewertung
3 Bewertungen
Daten werden geladen

Ansteckblume von Bonamart, Fri und Hallhuber

Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen
Daten werden geladen

1. Ansteckblume Test - das Wichtigste in Kürze

  • Blumen aus Wollfilz, Papier oder Baumwolle sehen täuschend echt aus außerdem sind Kunstblumen langlebiger als echte Blumen und können mehrfach getragen werden.
  • Herkömmliche Ansteckblumen werden mit einer Anstecknadel befestigt.
  • Eine gute Haarspange ist leicht zu bedienen, schließt aber gleichzeitig sicher und gut.

2. Die Ansteckblume – Flower Power für Haar und Revers

Oscar Wilde wusste bereits damals: „Eine perfekte Boutonnière ist die einzige Brücke zwischen Natur und Kunst.“ Im Kreise echter Dandys und Gentlemen ist sie auch heute noch bekannt. Zu sehen ist die Boutonnière, oder Schwarzer Haarschmuckim einfachen Sprachgebrauch auch die Ansteckblume genannt, heutzutage allerdings eher seltener. Bisweilen trägt sie noch der Bräutigam am Revers oder die Frau im Haar. Wobei man zwischen der klassischen Boutonnière und der speziellen Ansteckblume sehr wohl unterscheiden muss.
Die Boutonnière ist die französische Bezeichnung für Blume im Knopfloch. Getragen wird sie im Knopfloch des Jacken-Revers. Die Ansteckblume hingegen ist eine spezielle Ausführung der Boutonnière. Sie wird meist nicht ins Knopfloch gesteckt, sondern mittels Anstecknadel am Revers des Herren-Jacketts oder auch am Kleid der Damen befestigt. Doch auch als Haarschmuck wird die bunte Blütenpracht gerne getragen. Entweder als Haarblume seitlich gesteckt oder auch als Verzierung eines langen, dick geflochtenen Zopfes. So kann man ohne viel Aufwand seinem Outfit eine eigene, ganz besondere Note verpassen – egal ob an Jacke, Blazer, Wintermantel, Gürtel, Tasche oder eben ins Haar gesteckt.

Die Ansteckblume und ihre Geschichte

Die Ansteckblume oder vielmehr die Boutonnière hat Ihre Anfänge in der Zeit um die Französische Revolution (1789 - 1799). Damals trugen Adelige bei ihrer Weiße Ansteckblume an einem SakkoHinrichtung auf dem Schafott eine rote Nelke am Revers, um damit ihren Stolz bis in den Tod zum Ausdruck zu bringen. Einige Jahrzehnte später, in den Zeiten der Arbeiterbewegung um 1840, diente eben diese rote Nelke am Jacken-Revers als Erkennungsmerkmal von Sozialisten und Kommunisten.
In der Mode hielt die Ansteckblume Anfang des 19. Jahrhunderts Einzug. Damals trugen sie vornehmlich die sogenannten Dandys, um ihrem Modestil Ausdruck zu verleihen. Und das ist bis heute so. Wer eine Blume am Revers trägt ist entweder der Bräutigam, Trauzeuge oder einfach ein Mann, der mit seinem Modestil aus dem Rahmen fallen möchte.
Für Frauen hingegen ist die Blume an Kleidung oder auch im Haar das Symbol ihrer Vorliebe für den verspielt-romantischen Modestil. Oder sie liebt den Stilmix und peppt mal schnell das kleine Schwarze mit einem fröhlichen Farbtupfer auf.

3. Die Ansteckblume und ihre Verwendung

Die Ansteckblume sieht man in der heutigen Zeit nicht häufig. Sollte sich dennoch jemand für das Tragen einer solchen interessieren, dann liegt das zumeist daran, dassDame mit einer blauen Anseckblume

  • ...er der Bräutigam ist. Die klassische Verwendung einer Ansteckblume ist im Revers des Bräutigams. Mit ihr gibt der demnächst in den Hafen der Ehe einfahrende Mann seinem Hochzeitsoutfit den letzten Schliff. Häufig findet dabei als Ansteckblume Rose oder Nelke den Weg ins Knopfloch. Bei der Blumenwahl sei aber unbedingt zu beachten, dass die Braut hier das Sagen hat: welche Blumen die Braut für ihren Strauß wählt, diese Blumenart sollte auch den Anzug schmücken. Es kann eine einzelne Blüte sein oder gern auch ein kleines Blumen-Arrangement mit etwas Grün dabei. 
  • ...er der Trauzeuge oder das Blumenkind ist. Häufig tragen auch die Trauzeugen eine Ansteckblume. Damit wird noch einmal unterstrichen, wie wichtig der Trauzeuge am heutigen Hochzeitstag ist. Besonders schön ist es auch, wenn die männlichen Blumenkinder sozusagen in Miniversion dieselben Ansteckblumen tragen wie die Trauzeugen. Allerdings dürfen weder Trauzeuge noch Blumenkinder dieselben Ansteckblumen tragen wie der Bräutigam. Das ist ein absolutes No Go. 
  • ...sie schöne Blumen an Kleidung oder im Haar einfach gerne mag. Frau hingegen bevorzugt die Ansteckblume schlichtweg als modisches Accessoire. Sie trägt sie am Revers ihres Blazers oder auch mal am Kleid seitlich versetzt, kurz oberhalb der Taille. Auch als Haarschmuck ist die Ansteckblume gerne gesehen. Egal ob im offenen Haar seitlich hinters Ohr gesteckt – im Stil einer Flamenco-Tänzerin. Oder in Kombination mit einem schön geflochtenen Zopf, entweder ebenfalls zeitlich gesteckt oder direkt am Ansatz des Zopfes.

4. Ansteckblumen Test

Ansteckblumen Testsieger gibt es in vielen Qualitäten hergestellt aus unterschiedlichem Material. Die einen bevorzugen die echte Blume am Revers. Für diejenigen, die täuschend echt aussendende, aber aus Papier, Baumwollgarn oder Wollfilz hergestellte Blumen mögen, haben wir in unserem Ansteckblumen Vergleich einige Modelle unter die Lupe genommen. Auf was Sie beim Ansteckblumen-Kauf sonst noch achten sollten, verraten wir Ihnen in unserem Ansteckblumen Test:

Farbe

Wichtig zunächst die Wahl der Farbe. Für den Bräutigam gilt: Die Farbe der Ansteckblume sollte zum Brautstrauß passen. Für den romantisch-verspielten Style wählen Sie Blaue Boutonnièreeine Blume in dezenten Farbtönen. Frauen die gerne auffallen, können bei der Farbwahl im Grunde nichts falsch machen. Sie haben die freie Auswahl. Hauptsache bunt und knallig.

Material und Verarbeitung

Echte Blumen sind zwar schön, aber vergänglich. Ansteckblumen aus Papier, Baumwollgarn oder Wollfilz können als Erinnerung wunderbar aufgehoben werden und sind einer echten Blume vom Aussehen her meist ebenbürtig. Außerdem können sie mehrmals getragen werden. Achten sie aber vor allem auf die Verbindungsstellen von Blüte und Stil. Diese Stellen sollten sauber und nahezu übergangslos verarbeitet sein, damit sie lange Freude an ihrer Kunstblume haben. Achtung bitte bei Kunststoffblumen. Die sehen doch meist sehr unecht und häufig auch billig aus.

Befestigung

Ansteckblumen werden an Sakko oder Blazer entweder mit Hilfe einer Anstecknadel befestigt oder sie werden einfach ins Revers-Knopfloch gesteckt. Der Nachteil einer Anstecknadel ist der, dass die Nadel den Stoff leicht beschädigen kann. Man sieht nach dem Abnehmen der Blume häufig noch lange die Einstiche der Stecknadel.
Hochwertige Sakkos oder maßgeschneiderte Jacketts hingegen sind auf der Rückseite kurz unterhalb des Knopflochs mit einer Seidenschlaufe ausgestattet. Der Stoff wird so beim Anbringen der Blume nicht beschädigt und sie kann danke Seidenschlaufe nicht so leicht wieder aus dem Knopfloch herausfallen. Aber keine Sorge, nicht jeder der eine Ansteckblume trägt, muss sich dazu den Blazer oder das Sakko maßschneidern lassen. Auch das Sakko von der Stange kann nachträglich noch mit so einer Sicherheitsschlaufe ausgestattet werden. Und das blumige Vergnügen wird damit nicht ganz so teuer.
Beim Kauf einer Haarblume sollten sie hingegen darauf achten, eine mit gut schließender und dennoch leicht zu bedienender Haarspange auszuwählen. Beim Einkauf im Shop nebenan können Sie sich von der Qualität der Spange selbst überzeugen. Beim Kauf im Online-Shop empfiehlt es sich zuvor die Kundenbewertungen durchzulesen.
Es gibt auch Ansteckblumen Testsieger, die sowohl mit Anstecknadel als auch mit Haarspange ausgerüstet sind. Eine Blume für Revers und Haar – two in one also, universell einsetzbar und herrlich flexibel. Allerdings sollten sie hierbei darauf achten, dass die beiden Befestigungsmöglichkeiten sich nicht gegenseitig stören.

5. Weitere Ressourcen im Web

PreisVergleich.org PreisVergleich.org